•  Testsieger Transalp "bike" 11/05"        
  •  Beste Gesamtnote        
  •  Top Preis/Leistung        
  •  Minibus ab Frankfurt oder mit Zustieg unterwegs buchbar

MTB Enduro Transalp | SingleTrail Touren | Trailride Kurse

Go Crazy - Dein Garant für mehr Trails

MTB Enduro Trailrides

Mehr SingleTrail geht nicht

Go Crazy zählt zu den MTB Transalp-Anbietern der ersten Stunde. 1997 überquerte die erste geführte Go Crazy Gruppe die Alpen. Ungefederte Bikes, ein Hauch von Bremsen, 1.85 Reifenbreite und 3.5 Bar machten aus jedem Trail ein unvergessliches Abendteuer. Hochalpine Berg­touren mit dem Fahrrad galten als völlig verrückt.

Voilà. Die Marke "Go Crazy" war geboren

Dessen nicht genug, präferierte Go Crazy schon immer die Wege über die Pässe, anstatt Täler abzurollen. Bergab fiel die Wahl stets zu Gunsten des SingleTrail aus, anstatt Asphalt. Traditionell fanden sich sportlich ambitionierte und/oder fahrtechnisch versierte Bike*innen bei Go Crazy ein.

Über die Alpen mim Testsieger

Das haben wir schwarz auf weiß. Beim Vergleichstest "Transalp Anbieter" des "Bike-Magazins" erzielte Go Crazy 2005 die beste Gesamtnote und platzierte sich vor Alps, Bikealpin, Ulps und einem weiteren Anbieter.

In anderen Artikel der "Bike" (11/05) und "MountainBike" (05/07) wird unser heutiger "EnduroCross 3-Seen" einstimmig als trailtechnisch höchst wertvoll eingestuft. In weiteren Artikeln der Magazine werden immer wieder die Ausnahmestellung in Sachen Trailauswahl und Häufigkeit bestätigt.

Hochalpine MTB-Enduro-Transalps mit Shuttle-Service

Gemeint sind Alpenüberquerungen für MTB-Enduros. In die Etappen sind vorhandene Liftanlagen integriert und wo keine Seilbahn vorhanden organisieren wir einen Bus-Shuttle. Die Routen durch die Schweiz haben einen großen Anteil an hochalpinen NatureTrails und setzen ein hohes Maß an Fahrtechnik voraus. Die EnduroRonda Dolomiti ist hingegen ein gefälliger Mix zwischen gebauten Flowtrails und NatureTrails. Zudem müüsen bei diese Enduro-Route im Vergleich deutlich weniger Höhenmeter aus eigenen Kraft bewältigt werden.

Springen und Hinterrad versetzen. Nice to have - not a must

Für diese ausgesprochenen Singletrail Touren sind keine besondere Artistik, Sprungkünste oder Tricks erforderlich. Vielmehr setzen wir bergab langjährige Geländeerfahrung, gute Balance, präzise Radführung und ein gewisses Maß Entschlossenheit voraus. Notwendige Sprünge gibt es keine und auch keine Stufen oder Drops deutlich über 70cm Höhe die gefahren werden müssen. In einigen wenigen Spitzkehren ist es hilfreich das Hinterrad umsetzen zu können, aber nicht als Voraussetzung (geht auch zu Fuß!). Flüssig Spitzkehren fahren solltest du hingegen schon beherrschen.

MTB-Enduro Trailride Kurse und Fahrtechnik Camps

Wir können dich auf alles vorbereiten und trainieren was dir auf diesen SingleTrail Reisen im Gelände begegnen wird. Spezielle Halbtageskurse Kurventechnik bis hin zur Königsdiziplin "Hinterrad versetzen". Auch der ganztägige Lv3 Intensiv-Kurs ist eine prima Vorbereitung.

Profitiert von 24 Jahren Trailriding.

Go Crazy.....weil ihr es könnt

Mehr als 20 Jahre MTB Alpenüberquerungen und Technik-Trainings

Unsere Mountainbike und e-Bike Partner