•  Testsieger Transalp "bike" 11/05"        
  •  Beste Gesamtnote        
  •  Top Preis/Leistung        
  •  Minibus ab Frankfurt oder mit Zustieg unterwegs buchbar

Bike Transalps | Enduro Alpencross | MTB Alpenüberquerung

Profitiere von 24 Jahren MTB Transalp Erfahrung


Transalp und Go Crazy

Go Crazy zählt zu den MTB AlpenCross Pionieren. 1997 überquerte unsere erste geführte Gruppe die Alpen. Ungefederte Bikes, ein Hauch von Bremsen, 1.85 Reifenbreite und 3.5 Bar sorgten für helle Freude auf den langen alpinen Abfahrten. Schnelltrockende, mega­leichte Funktionsbekleidung war noch keine Selbstverständlichkeit. Wäscheservice hieß RidT (Rei in der Tube) und Wege suchte man sich in Landkarten. Zu Recht galten hochalpine Berg­touren mit dem Fahrrad als völlig verrückt.

Voilà. Die Marke "Go Crazy" war geboren

Entsprechend leidensfähig waren die damaligen Mountainbiker*innen. Ein wenig Madness half. Zudem präferierte Go Crazy die Wege über die Pässe, anstatt Täler abzurollen. Bergab fiel bei guten Bedingungen die Wahl stets zu Gunsten des SingleTrail aus, anstatt Asphalt. Das erklärt warum sich traditionell über­wiegend sportlich ambitionierte und/oder fahrtechnisch versierte Bike*innen bei Go Crazy einfanden.

Heute finden auch Transalp Einsteiger *innen ihre Traum­route bei Go Crazy

Viel hat sich seit damals verändert. Geblieben sind der faire Preis, die Zuverlässigkeit und die Professionalität. Das haben wir schwarz auf weiß. Beim Vergleichstest "Transalp Anbieter" des "Bike-Magazins" erzielte Go Crazy 2005 die beste Gesamtnote und platzierte sich vor Alps, Bikealpin, Ulps und 1 weiteren Anbietern.

Seit einigen Jahren finden sich einfachere AlpenCross Routen im Programm. Auch Kurz-Transalps (Quickies) oder der SchnupperCross "Via Claudia". 2-Level Transalps mit 2 Gruppen und Wechselmöglichkeit (Switch) ermöglichen nicht nur bikenden Pärchen artgerechte Alpenüberquerungen. Immer wieder gerne gefahren werden Evergreens wie der AlpenCross Klassiker Garmisch - Gardasee. Auch solche mit kurzen Seilbahnfahrten. Sie ermöglichen defensiv Trainierten die prächtigen hochalpinen Bergpanoramen.

Wir nehmen uns Zeit und beraten gerne

Hilfreich dabei: Das Lesen der jeweiligen Reisebeschreibungen, die Level-Definitionen und Höhenprofile. Nichts wird bei Go Crazy verheimlicht oder geschönt. Phrasen wie "Wir bringen jeden rüber" finden sich keine. Im Zweifel anrufen.

Unsere erfahrenen MTB-Guides begegnen dir auf Augenhöhe. Zeigen dir die vielen Aspekte unserer Passion. Helfen dir dich zu verbessern, bergab und bergauf. Die leichteren MTB Alpenüberquerungen können ohne mehrmonatigen Trainingsplan, aber mit einer gewissen Grundsportlichkeit und Vorbereitung gefahren werden.

Daneben finden konditionsstarke Biker*innen und Fahrtechnik Expert*innen ein breites Angebot an anspruchs­vollen MTB Alpen­überquerungen, hochalpinen Dolomiten Hüttentouren oder speziellen Enduro-Transalps mit Shuttle-Support. Jeder nach seinem Gusto.

Profitiere von unserer Erfahrung. Werde Teil dieser Geschichte.

Go Crazy.....weil du es kannst

Mehr als 20 Jahre MTB Alpenüberquerungen und Technik-Trainings

Unsere Mountainbike und e-Bike Partner